Blasenspiegelung

Die Blasenspiegelung - auch Zystoskopie genannt - ist eine urologische Untersuchung. Die Zystoskopie, oder Blasenspiegelung, dient zur Abklärung von Harnröhren-, Prostata- und Blasenerkrankungen. Bei der Blasenspiegelung wird die Blase mit Hilfe eines speziellen Instruments, dem Zystoskop, untersucht. Das Instrument führt der Arzt über die Harnröhre (Urethra) ein.